Fandom


Klaus
Klaus1
Eigenschaften
Geschlecht männlich
Herkunft Langley Falls
Synchronsprecher Andreas Müller

PersönlichesBearbeiten

Klaus ist ein sprechender Goldfisch, dessen Gehirn von der CIA mit dem eines ostdeutschen olympischen Skispringers vertauscht wurde, so dass dieser nicht die Goldmedaille gewinnen konnte. Klaus lebt jetzt bei den Smiths und ist in Francine verliebt. Er lässt keine Chance ungenutzt, ihr näher zu kommen oder ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, z. B. durch frivole Bemerkungen oder Wichtigtuerei.

SynchronisationBearbeiten

Im englischen Original spricht er mit starkem deutschen Akzent und verwendet regelmäßig deutsche Begriffe; in der deutschen Version redet er in sächsischem Dialekt. Während Klaus in der englischen Fassung immer wieder mit Stolz über den Zweiten Weltkrieg und die „heroische Verteidigung“ der Deutschen gegen die Alliierten spricht, wurden diese Aussagen in der deutschsprachigen Synchronisation manchmal durch Anspielungen auf die DDR und die Stasi ersetzt.

GalerieBearbeiten

ZitateBearbeiten

  • Klaus: Ich find' Scrubs witzig!
  • Klaus: Oh Francine, ich kann dein Schmutzplätzchen sehen!
  • Klaus: Ich bin Deutscher, so sind wir nun mal drauf...
  • Klaus: Ich würde nie unseren Hochzeitstag vergessen.
  • Klaus: Wie schmeckt der Kartoffelsalat?
  • Klaus: Er produziert mehr von dem Zeug wenn er gegessen hat. Stopft ihn voll und die Milch wird fließen wie die Lügen aus dem schmutzigen Mund meiner betrunkendem Mutter!

TriviaBearbeiten

  • In zwei Episoden besitzt er wieder einen menschlichen Körper. In der einen entdeckt Francine das Backen für sich, die andere spielt im Jahre 2045, wo er seinem Enkel Geschichten von den Smiths erzählt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.