Fandom


Francine Smith
Francine Smith provoking by MaxHill
Eigenschaften
Alter 38
Geschlecht weiblich
Arbeit Hausfrau
Synchronsprecher Silvia Mißbach

PersönlichesBearbeiten

Francine Smith ist die stereotypisch süße und liebende Hausfrau von Stan Smith und 38 Jahre alt. Sie hat gefärbte blonde Haare, ein rosafarbendes Kleid an, einen weißen Armreif, rosa Pömps und eine Kette mit einem goldenen Anhänger an. Nachdem sie in jüngeren Jahren ein Leben als Groupie mit zahlreichen lockeren Liebesaffären führte, ist sie seit der Hochzeit mit Stan und der Geburt der Kinder zu einer routinierten Hausfrau geworden. Dennoch versucht Francine oft, aus diesem Leben auszubrechen, etwa durch die Umsetzung eigener Geschäftsideen. Häufig versucht sie, Stans Methoden gegenüber Familie und Nachbarn abzumildern und Stan zur Raison zu bringen. Sie selbst hasst George Clooney, nachdem dieser ihr in einer Fernsehserie die Szene gestohlen hatte, und träumt davon, ihm Leid zuzufügen. In der Folge Schwule Schwangerschaft trägt sie ein Kind für Greg und Terry aus. Francine wuchs in einem Waisenhaus auf, bevor sie von chinesischstämmigen Eltern adoptiert wurde. Sie spricht daher fließend chinesisch. Eigentlich ist sie Linkshänderin, doch da die Nonnen im Waisenhaus sie dafür bestraft hatten, sah sie diese Tatsache als Gabe des Teufels und schrieb nur noch mit der rechten Hand, bis sie ihre Meinung in Folge 58 ändert.

FreundeBearbeiten

Da Stan oft so „kompliziert“ ist, hat sie selten Freunde, in Ausnahme von Linda Memari, einer Freundin, die heimlich bisexuell ist.

LebenslaufBearbeiten

Als sie noch jung war, war sie noch ein richtiger Party-Mensch und nahm des Öfteren einmal Alkohol oder andere Drogen zu sich (Franince’s Flashback). In den 1980ern schlief sie mit Adam Ant, Billy Gibbons von ZZ Top und Dexys Midnight Runners.

In ihren zwanzigern hatte sie eine steile Karriere als Comedian vor sich, doch dieses Berufsbild passte nicht in Stans Familienplanung und deswegen löschte er ihr Gedächtnis und verhinderte so ihren Aufstieg.

ZitateBearbeiten

  • Francine: Soll ich dich mit meinem Mund beglücken?
  • Francine: Tina hat mit Hayley die Schicht gewechselt. Warum wollte Tina das tun? Was hat Tina da vor? Es geht gar nicht um Tina! Es ging nie um Tina!
  • Francine: Die Arbeit ruft! Sag deinem Vater ich werde die ganze Nacht weg sein. Mann dieser Bereitschaftsdienst ist Brutal. Kein Wunder, dass die Ärzte bei Scrubs keine Zeit mehr haben um lustig zu sein.                            Klaus: Ich find' Scrubs witzig!

TriviaBearbeiten

  • Von Natur aus ist Francine nicht blond, sondern brünett, was auch die Haarfarbe von Steve erklärt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.